Lari-Lara
  Startseite
  Archiv
  Chiller04
  Immer
  Fun
  Lyriks
  Ich bin...
  Gästebuch
  Kontakt

   Khai
   Kim&Julia
   lacher
   lustig
   christliche community

http://myblog.de/chiller04

Gratis bloggen bei
myblog.de





Vergebung

Schon wieder habe ich versagt!
Die last in mir wird immer größer, schwerer,
sie erdrückt mich.
In meinem herzen ist einm großer schwarzer balken,
er verdeckt mir den Blick zum Himmel.
Mein Inneres ist voller Schmutz,
Dinge die andere kaputt machen,
Dinge die mich zerstören.
Hab keinen frieden mehr, kann mir selbst nicht vergeben,
bin traurig, zerbrochen, gefangen in meiner Schuld,

wie kann ich diesen riesen Schuldenberg, den ich schon viel zu lange mit mir rumtrage, ablegen?
Kann ich ihn je wieder loswerden?

Ich falle vor gott auf die Knie,
bitte ihn um vergebung, es tut mir so leid! und es tut weh!

Da spühre ich Gottes liebevolle hand, sie berührt mich, genau den wunden Punkt.
Sie nimmt alles weg was mir zu schwer wird.

Da höre ich eine leise Stimme, sie flüstert mir zärtlich ins ohr:
lara dir ist alles vergeben, Du bist ein freier mensch- mein geliebtes Kind!

Da sehe ich seine Herrlichkeit,
Mein Blick zum himmel ist wieder frei,
Die last ist weg- sie ist mir vergeben-
Für immer vergeben!!!

Danke mein liebender, großer und unendlich gnädiger Vater- GOTT!!!!

By Lara, Juni 2006

9.6.06 16:21
 


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


alina (14.6.06 14:22)
des is so genial!


:-) (15.6.06 18:21)
Hi. ich musste voll heulen als ich das gelesen habe, voll schön!!! wo hast du das her? du hast immer so viele coole gedichte hier drauf. gibt es da eine bestimmte site oder so?


(3.8.06 17:36)
es ist wirklich ein so tolles gefühl vergebung zu erfahren, diesen frieden den man spüren darf, einfach gigantisch! das gedicht bringt das echt gut zum ausdruck!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung